⚙️Stammdaten – Ersatzteile – Life Cycle – Obsoleszenz 🔧

Stammdaten-Ersatzteile-Life Cycle-Obsoleszenz

⚙️Stammdaten – Ersatzteile – Life Cycle – Obsoleszenz 🔧

Informationen

Datum: 30.09..2020
Ort: Wetzlar (D)
Zeit: 09:00 Uhr – ca. 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr: € 790,- (zzgl. der aktuell gesetzl. gültigen MwSt.)

MFA-Mitglied IFC Ebert veranstaltet am 30.09.2020 in Kooperation mit GMP – German Machine Parts das Seminar „Stammdaten – Ersatzteile – Life Cycle – Obsoleszenz“ im Mittelhessischen Wetzlar.

Was muss ich heute tun, damit ich meine Anlagen noch 10 bis 15 Jahre wirtschaftlich betreiben kann?
Diese Frage stellen sich immer mehr Verantwortliche in Instandhaltung und Werksleitung.

Die Antwort liegt in den Begriffen Stammdaten, Ersatzteile, Life Cycle und Obsoleszenz.
Mit Life Cycle Management erfolgt die Planung – wie und wie lange wird eine Maschine eingesetzt und wie werden Ersatzteile geplant. Dazu werden verlässliche Stammdaten benötigt.
Das Obsoleszenz Management verringert die Risiken durch Änderungen und Abkündigungen sowohl proaktiv als auch reaktiv. Anhand der Normen IEC 62402 und VDMA 24903 und der Erfahrungen aus zahlreichen Industrieprojekten erfahren Sie, wie praxisnah, systematisch und proaktiv der Betrieb technischer Anlagen langfristig gesichert wird.
Die Teilnehmer können eigene Fälle vorstellen.

 

Vorteil für MFA-Mitglieder:  10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr!



Jetzt Mitglied werden!