Neuer Termin: Praxistag Smart Maintenance 2021

praxistag smart maintenance 2020

Neuer Termin: Praxistag Smart Maintenance 2021

Informationen

Datum: Juni 2021

Check In: ab 8.30 Uhr
Programm: bis ca. 16.00 Uhr

TOP-LOCATION: Audi Dome
Grasweg 74 | 81373 München

Veranstalter:
MFA, dem Netzwerk für Instandhaltung gemeinsam mit den MFA-Mitgliedern dankl+partner consulting | MCP Deutschland GmbH und der Membrain GmbH

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Der Praxistag: Smart Maintenance richtet sich an Teilnehmer aus produzierenden Unternehmen. Die Teilnahme von Produkt-/Dienstleistungsanbietern ist nur auf Nachfrage möglich.

Aufgrund der aktuellen Situation und der nicht absehbaren Entwicklung haben wir schweren Herzens beschlossen, den Praxistag Smart Maintenance 2020 auf den kommenden Früh-Sommer zu verlegen. Wir möchten Ihnen als Teilnehmer als auch den Ausstellern und Vortragenden die höchstmögliche Professionalität und Qualität liefern und einen informativen und spannenden Konferenzbesuch ermöglichen. Der Praxistag Smart Maintenance 2021 findet deshalb im Juni 2021 wieder in München statt. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Smart Maintenance – die Instandhaltung im Wandel.
Die Instandhaltung ist gefordert wie nie. Besonders in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten sind Technik-Organisationen angehalten, Verfügbarkeiten weiterhin zu gewährleisten und gleichzeitig Kosten einzusparen. Dass das nicht ohne Weiteres möglich ist, liegt auf der Hand.

Der Praxistag: Smart Maintenance zeigt aktuelle Praxisbeispiele zu Lösungen im Bereich smarter, vernetzter Instandhaltung aber auch darüber hinaus. Es bleibt dabei nicht bei einer unreflektierten Darstellung neuer, digitaler Werkzeuge. Ganz bewusst werden Wirtschaftlichkeit, Sinnhaftigkeit und Praxistauglichkeit hinterfragt.

Erwarten Sie keine Wunder – aber praxistaugliche Unterstützung!

Der Praxistag: Smart Maintenance findet im Juni 2021 im Audi Dome in München statt und bringt Ihnen viele neue Ideen und aktuelles Wissen zum Thema Digitalisierung in der Instandhaltung. Treffen Sie Management und Betriebsleiter, Instandhaltungs- und Serviceleiter sowie Produktions-, Technik- und IT-Verantwortliche aus produzierenden Unternehmen zum persönlichen Austausch.

 

EINBLICK IN DIE PROGRAMM-HIGHLIGHTS:

Keynote: Instandhaltung in bewegten Zeiten. Gerade jetzt: 3 Ansätze für eine erfolgreiche, digitalisierte Instandhaltung.
Andreas Dankl, GF MFA Maintenance and Facility Management Society, GF dankl+partner consulting | MCP Deutschland

Neue Herausforderungen für das Ersatzteilmanagement – Wieviel digital ist möglich und nötig?
Vortragender: Wolfgang Heinbach, Vorstandsvorsitzende COGD, President des International Institute of Obsolescence Management

Indoordrohnen in der Instandhaltung – Das Schweizer Taschenmesser 4.0?
Best Practice Beispiele zeigen Einsatzbereiche, Möglichkeiten und Grenzen.
Vortragender: Markus Rockenschaub, AEROVISION Drone Support GmbH

Schrauben, Ölen, Updaten – Mobile und hybride Wartung in der Instandhaltung am Beispiel von Stahl-, Automobil- und Lebensmittelherstellern.
Vortragender: Peter Lukesch, COO ondeso GmbH

TIPP:  Betriebsführung im Audi Dome möglich!

Sie möchten als Ausstellungs-Partner vor Ort sein?

Melden Sie sich gleich hier an >>



Jetzt Mitglied werden!