Smart Maintenance – Praxisanwendungen aus Industrie 4.0/Digitalisierung in der Instandhaltung

Smart Maintenance – Praxisanwendungen aus Industrie 4.0/Digitalisierung in der Instandhaltung

Informationen

Datum: 6.11.2018

Ort: FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien, F-Gebäude, Hörsaal F4.22 (4. Stock)

Wir freuen uns Sie zur MFA-Best Practice Veranstaltung zum Thema Smart Maintenance – Praxisanwendungen aus Industrie 4.0/Digitalisierung in der Instandhaltung bei Gastgeber FH Technikum Wien einladen zu dürfen!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir jedoch um Anmeldung unter office@mf-austria.at oder telefonisch unter +43 (0) 662 85 71 23 bis 30. Oktober 2018!

Programm

14:00 – 14:15 Uhr

Begrüßung und kurze Keynote durch den Gastgeber
Dipl.-Ing. Dr.mont. Erich Markl, Leiter Industrial Engineering Fakultät
FH Technikum Wien

14:15 – 14:30 Uhr
Kurzvortrag – Prioritäten setzen im „Dschungel der Industrie 4.0-Lösungen“
Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl , Geschäftsführer MFA – Maintenance and Facility Society of Austria

14:30 –15:00 Uhr
„Digitale Instandhaltung End2End“ – Vom Sensor bis zur mobilen Anwendung – der „End2End Ansatz“ der Kapsch BusinessCom
Prok. Ing. Mag. Christian Wenner, Vice President Strategy & Portfolio Managment Kapsch BusinessCom AG

15:00 – 15:15 Uhr
Kurzvorstellung endiio GmbH
Markus Dorn, Produktmanagement Vertrieb endiio GmbH

15:15 – 15:45 Uhr
Kaffeepause/Networking

15:45 – 16:15 Uhr
Chance Digitalisierung – wie Industrie 4.0 auch die Hochschul-Ausbildung ändert
Dipl.-Ing. Dr.mont. Andreas Kollegger, Leiter Maschinenbau-Studiengänge FH Technikum Wien

16:15 – 17:15 Uhr
Labwalk Digitale Fabrik

17:15 Uhr Ausklang

 

Programm zum Download >>

© Pixabay



Jetzt Mitglied werden!