Austrian Robotics Workshop

Austrian Robotics Workshop

Informationen

Termin: 14.-15. Juni 2022

Veranstalter: GMARobotics

Ort: Congress Center Villach, Europaplatz 1, 9500 Villach

Kosten: 170-190€ inkl. MwSt.

Der Austrian Robotics Workshop (ARW) ist aus einer Reihe von jährlichen Veranstaltungen der österreichischen Robotik-Institutionen entstanden, bei denen ein Gedanken- und Ideenaustausch stattfindet. Dieser Workshop findet seit Beginn des 21. Jahrhunderts statt und wird abwechselnd von den einzelnen Robotik-Institutionen in Österreich organisiert, wobei jedes Mal andere Themen im Vordergrund stehen.

IDEEN

Während der Workshops stellen Studierende und junge ForscherInnen der einzelnen Institutionen ihre wissenschaftlichen Arbeiten vor und treten so in einen regen Gedankenaustausch mit den anderen ForscherInnen der anderen Robotik-Institutionen. Auch Industrie- und Dienstleistungsunternehmen aus dem Bereich der Robotik stellen ihre aktuellen Forschungsfragen sowie Probleme aus der industriellen Praxis im Rahmen von Anwendungsbeiträgen vor.

2022

Der diesjährige Austrian Robotics Workshop (ARW2022) widmet sich dem Thema “Robotik in der Assistenz und im Gesundheitswesen”. Der ARW 2022 ist offen für viele Facetten der Robotik, umfasst aber auch Themen wie mobiles Kopieren, Multi-Roboter-Koordination, künstliche Intelligenz für Nachhaltigkeit.

Auszeichnung

Um den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern, werden beim Austrian Robotics Workshop seit Jahren “Best Paper Awards” vergeben, sowohl für die beste studentische Arbeit als auch für die beste Forschungsarbeit. Dadurch wird die Attraktivität der Workshop-Reihe für Nachwuchskräfte weiter gesteigert.

Vernetzung

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie wird GMAR im Anschluss an den ARW 2021 ein Networking-Event veranstalten. Ziel ist es, Industrie und Wissenschaft mit unseren Nachwuchswissenschaftlern aus ganz Österreich zusammenzubringen.



Jetzt Mitglied werden!